MOOD

Imagefilme

Konzept und mediale Umsetzung bei Architektur- und Stadtthemen

Imagefilme über Orte und Gebäude in der Stadt oder einer Region sind für mich ein hervorragendes Medium, um komplexe Zusammenhänge in der Stadt in bewegte Bilder verdichtet und emotional zu übersetzen und zu veranschaulichen. Der Blick der Kamera lenkt die Aufmerksamkeit des Zuschauers. Der Film erzählt mit Wort, Musik, Ton und Bild.

Ein guter Film ist IHR Film, individuell darauf ausgerichtet, was Sie damit erzielen möchten. Er zeigt die Facetten Ihrer Stadt oder Ihres Gebäudes und spiegelt es audiovisuell wider. Definieren Sie sich ein Ziel. Stellen Sie sich die Frage: „Was soll der Zuschauer denken oder fühlen, wenn er den Film geschaut hat?“

TV-Spots beispielsweise schaffen es innerhalb von 30 Sekunden eine Geschichte zu erzählen oder ein Lebensgefühl zu vermitteln. Für mich ist es das oberste Gebot, Ihre Zielgruppe zu erreichen und eine positive Assoziation zu hinterlassen.

  • Sie mögen Ihre Stadt und wollen diese besser vermarkten, um mehr Touristen in Ihre Stadt zu locken oder

  • Sie möchten die Ein-/Anwohner besser über die zukünftigen Bauten informieren oder

  • Sie wollen in einem Ort ein Gebäude errichten und suchen Käufer oder Mieter für Ihr Objekt

Dann bin ich die Richtige für Sie.

Das kann ich für Sie tun:

Ich übernehme die Leitung des gesamten Projekts sowie der einzelnen Schritte:

  • die prozessorientierte Mitentwicklung des Konzepts bei der Produktion

  • Begleitung bei der Herstellung filmischer Dokumentationen von geplanter oder bestehender Architektur, vom Beginn der Planungsphase über die Ausführung bis hin zum fertiggestellten Produkt

  • die Vermittlung fachlicher Kontakte

  • die Planung und Koordination von aufgearbeiteten Architekturzeichnungen und deren visueller Darstellung zu filmtauglichem Material

  • die Fachrecherche von Hintergrundinformationen

Die Umsetzung dieser Imagefilme geschieht dann in der Regel in Zusammenarbeit mit einer Filmproduktionsfirma.